Alles nur aus Liebe

von Alan Ayckbourn

Premiere: 7. März 2014

Drei Geschosse eines Londoner Reihenhauses. In der Mitte hat sich Barbara verschanzt, seine Besitzerin, Karrierefrau und radikaler Single. Unter ihr haust Gilbert; er malt heimlich an einem Deckenfresko. In die Wohnung über ihr zieht vorübergehend Barbaras Jugendfreundin Nikki, seit kurzem mit Hamish liiert. Die Chemie zwischen Barbara und Hamish ist explosiv: Hass auf den ersten, Liebe auf den zweiten Blick, bis sich das Haus in ein Schlachtfeld wandelt.

Besetzung

Barabara - Stephanie Laurich
Gilbert - Andreas Dayé
Hamish - Andreas M.E. Hierzer
Nikki - Petra Pauritsch

Technik - Alexander Danner/Hannes Bergthaler
Bühne - Klaus Eisler
Kostüme - Brigitte Eisler
Regie - Christian Linzbichler

Fotos

(c) Alexander Danner

1621678_526296754155924_2110703386_n.jpg1621729_526296970822569_95903418_n.jpg1925262_526297830822483_1931558182_n.jpg1798673_526297557489177_2055849220_n.jpg1782166_526297084155891_1430345879_n.jpg1781955_526297264155873_228542548_n.jpg1656309_526298030822463_1119773034_n.jpg