Die Kaktusblüte

von Pierre Barillet/Jean-Peierre Grédy

Premiere: 23. Oktober 2010

Julien Desforges, Zahnarzt in mittleren Jahren und charmanter Frauenverführer, hält seine neue junge Geliebte Antonia geschickt auf Distanz, indem er ihr vorschwindelt, er sei Ehemann und dreifacher Vater. Die Aussichtslosigkeit ihrer Liebe treibt Antonia zu einem Selbstmordversuch. Julien ist davon erschüttert, dass er der glücklicherweise Geretteten einen Heiratsantrag macht. Die gutherzige Antonia aber will Juliens „Familie“ nicht zerstören und beharrt darauf , sich mit seiner „Ehefrau“ auszusprechen. Eine solche muss aklso möglichst rasch her – und wer eignet sich für diese Rolle besser als Juliens bewährte Sprechstundenhilfe: das nicht mehr ganz junge, energische und untadelige Fräulein Stephanie...

Besetzung

Igor - Philipp Moretti
Antonia - Petra Pauritsch
Stephanie - Ingrid Muner
Julien - Norbert Hermann
Norbert - Karl Raggam
Hr. Cochet - Fritz Hadler


Bühne - Klaus Eisler
Regie - Eva Schäffer

Fotos

A-Kaktusbluete_05.jpgA-Kaktusbluete_07.jpgA-Kaktusbluete_10.jpgA-Kaktusbluete_19.jpgA-Kaktusbluete_20.jpgA-Kaktusbluete_04.jpg